Einfach mal eine Auszeit. Für mich bedeutet dies Faulenzen, ab in die Natur, die Seele baumeln lassen.

Im Alltag stehen meist so viele Dinge an, die erledigt werden wollen. Arbeiten, den Haushalt machen, die Partnerschaft leben und die Freundschaften pflegen. Hobbys nachgehen, schlafen… Da kann einem vor lauter Life-Balance-Pflege und Selbstoptimierung schon manchmal ganz schwindelig werden.

Da hilft nur ab und zu Mal aus dem Alltag auszubrechen und die Heimat hinter sich zu lassen. Handy aus, Natur an. Alle Verpflichtungen, seien sie beruflicher oder privater Natur hinter sich lassen und entschleunigen. Einfach nur sein. Ohne Aufgabe, ohne Ziel.

P.s. Wenn Dir der Beitrag gefallen hat, würde ich mich freuen, wenn Du ihn teilen würdest oder einen Kommentar hinterlässt 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s