2018 kann los gehen!

2017 war ein aufregendes, schönes und verdammt anstrengendes Jahr. Lange habe ich nicht mehr so viel gelernt, wie dieses Jahr, mich einerseits so aus meiner Komfortzone bewegt und gleichzeitig so sehr meine Mitte gefunden, Selbstliebe, Selbstfürsorge, Nachsicht und Achtsamkeit praktiziert. Immer wieder mit der Erkenntnis - alles Jammern und Zetern hilft nichts - jeder ist…

Haaaatschi… Gesundheit! Was du tun kannst, um gesund durch die dunkle Jahreszeit zu kommen.

Es ist wieder soweit. Wir haben tiefsten Herbst und der Winter rückt immer näher. Die Tage werden kürzer und wenn man im Juli noch gedacht hat "juhu 18 Uhr, was mache ich als nächstes", kommen einem jetzt eher Gedanken wie "ich könnt ja schon Mal schlafen gehen" in den Sinn. Auch die Erkältungssaison ist wieder…

Arthrose und jetzt? Mit Intuition und Achtsamkeit ans Ziel

Im ersten Teil habe ich von meiner Diagnose berichtet (den Blogeintrag findest du hier) und dass ich der Arthrose den Kampf erklärt habe. Denn davon lasse ich mich weder unterkriegen noch einschränken. Nach einiger Recherche bin ich zu dem Ergebnis gekommen, dass es viele Möglichkeiten gibt, über den Lebensstil, Einfluss auf den Verlauf der Arthrose zu…

Selbstzweifel – oder Puzzeln für Fortgeschrittene

Selbstliebe ist ein Thema, über das einfach nicht oft genug geschrieben werden kann. Sie ist in aller Munde und für viele dennoch so schwer zu leben. Immer wieder kommen Hindernisse, auf den Weg zum Ziel Selbstliebe, in die Quere. Wie die Selbstzweifel. Es ist diese kleine innere Stimme, die doch so penetrant ist. Sie flüstert…

Das Streben nach Perfektionismus

Ich habe lange überlegt einen Blog online zu stellen. Aber meist hielten mich perfektionistische Gedanken wie - sind meine Texte professionell genug? Bekomme ich ein perfektes Layout hin oder was ist, wenn ich Fehler mache oder jemand meine Beiträge doof findet? - davon ab. Vor einiger Zeit beschloss ich dann jeglichen Perfektionsimus über Bord zu werfen und einfach…

Einfach mal abbiegen – Ausbruch aus Gewohnheiten

Den Großteil meines Lebens wohne ich bereits in Hamburg - die, meines Erachtens nach, schönste Stadt der Welt! Auch wenn sie uns sonnentechnisch oftmals im Stich lässt, gleicht sie dies immer wieder aus mit ihrer Schönheit. Aber nun zum eigentlichen Thema. Seit nun 4 Jahren lebe ich in ein und demselben Stadtteil. Ich habe, wie…

Etwas Optimismus schadet nie!

18:45 am Montag dem 21.08.2017. Den Termin habe ich mir eingetragen. Im NDR, auf dem roten Sofa bei Das! findet sich Prof. Dr. Jens Weidner ein. Für mich ein besonderer Gast. Mein Vater! Ich möchte ehrlich sein - ich platze fast vor Stolz. Ganz besonders freue ich mich über das Thema. Es ist eins, mit dem ich…

Zauberformel “Loslassen” gegen Energie-Vampire  – ein Gastbeitrag von Birgit Weidner, Yogalehrerin und Autorin

Zauberformel "Loslassen" gegen Energievampire. Ein Gastbeitrag von Birgit Weidner.  Seit mehr als 20 Jahren befasst sie sich mit Yoga und Meditationstechniken. Sie ist Yogalehrerin und Autorin des Buches Hinlegen – Augen zu – Blumenwiese! Mit dem Anti-Stress Programm in vier Wochen zu mehr Wohlbefinden und Balance.  Das Buch findest du hier . Manchmal fühlt man sich einfach “zugemüllt”. Von belastenden Gedanken…

Alles wird gut – für all jene, die einen Funken Hoffnung brauchen!

Dieser Beitrag ist für alle lieben Menschen, die ein kleines bisschen Hoffnung brauchen in einer herausfordernden Zeit! Du kannst alles schaffen, was du dir vornimmst.  Was würden wir Menschen tun, wenn wir nicht in der Lage wären immer wieder zu hoffen, das alles gut wird. Oder uns, motiviert durch die Worte anderer Menschen, zu einem…

Arthrose und jetzt?

"Sie haben Arthrose in der Schulter. Verabschieden Sie sich von dem Langhantelkurs den Sie besuchen, von Liegestützen und Bankdrücken. Das können Sie alles nicht mehr machen." Die Diagnose hat gesessen. Dabei bin ich erst 27 Jahre alt. Nun gut, jetzt weiß ich woher die Schmerzen kommen, dass ich sie mir nicht einbilde. Schon erleichternd. Aber…